»Wir brauchen mehr Frontrunner!« So lautet das Fazit der Studie zur Zukunft der Marktforschung. Die Macher der Studie, Rochus Winkler (concept m) und Marco Ottawa (Deutsche Telekom), stellen ihre Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe von planung&analyse vor.

Hier können Sie es nachlesen.

Mehr Informationen zu dem Thema erhalten Sie gerne auf Anfrage bei Rochus Winkler: rochus.winkler@conceptm.eu | +49 (0)221 923 590 10

Verwandte Beiträge